Stevia kaufen

© PhotoSG – Fotolia.com

Stevia ist seit Dezember 2011 in Deutschland als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen und wird vorzugsweise bei der Herstellung von Limonaden und Joghurts eingesetzt. Als Pulver, Tabs und flüssig kann man jetzt problemlos in Bioläden und Reformhäusern Stevia kaufen oder im Internet das Stevia bestellen.

Schon seit Jahrhunderten wird Stevia in Südamerika als Süßungsmittel verwendet. Die Einwohner von Paraguay und Brasilien süßen auch heute noch ihren Tee mit frischen oder getrockneten Blättern der Stevia Pflanze. Die Pflanzenstaude wurde Ende des 19. Jahrhunderts von einem Schweizer Botaniker entdeckt, der beobachtete, wie die Ureinwohner die Blätter der Pflanze zum Süßen nahmen. Ab 1920 wurde Stevia in Plantagen angebaut und kultiviert. In mehreren Ländern wurden Anbauexperimente, Studien über die Inhalts- und Wirkstoffe gemacht sowie Erprobungen als Zuckerersatzstoff.

Japan war 1970 das erste Land, das Stevia als Zuckerersatzstoff zu ließ. Erst viel später folgten Amerika, Australien, Neuseeland, Frankreich und die Schweiz. In diesen Ländern ist Stevia als Süßstoff in vielen Produkten enthalten und auch in Pulver- und Tablettenform erhältlich. Durch Berichte in den Medien ist Stevia schon lange bei uns bekannt, wurde aber auch kontrovers diskutiert. Nur in Reformhäusern und Bioläden konnte man Stevia kaufen oder übers Internet Stevia bestellen, meist in Blätter- oder Pulverform, allerdings nicht als Lebensmittel deklariert.

Die Süßkraft von Stevia ist sehr viel höher als die von Zucker und trotzdem ohne Kalorien. Dies ist auch der Hauptgrund, warum viele nach diesem Mittel greifen. Allerdings eignet es sich eher zum Süßen von Getränken, Süßspeisen und Desserts, weniger zum Backen, da hier das Volumen fehlt. Als Süßungsmittel ist es nun in vielen Limonaden, Joghurts, Eis und Konfitüren enthalten. Und in Form von Pulver, Tabletten oder flüssig gilt: Stevia kaufen oder im Internet Stevia bestellen ist problemlos möglich.

Eine Stevia Pflanze kaufen ist die andere Alternative. Im Garten oder auf dem Balkon gezogen, können die Blätter frisch verwendet oder getrocknet werden. Diese Mengen sind als Liebhaberei und zum Ausprobieren. Trotzdem dürfte es interessant sein, eine Stevia Pflanze kaufen und seinen täglichen Tee damit zu süßen.

Die Diabetiker-Verbände weisen darauf hin, dass Diabetiker Stevia und mit Stevia gesüßte Produkte nur in geringen Mengen zu sich nehmen sollten, da noch nicht bekannt ist, wie es hier wirkt.